A A A

Praktisches Jahr

Gute Gründe für das Klinikum Frankfurt (Oder)

Liebe Studentinnen, liebe Studenten,

das Klinikum Frankfurt (Oder) gehört zu den Akademischen Lehrkrankenhäusern der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Es ist als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung im Land Brandenburg mit 773 vollstationären Planbetten eingeordnet; verfügt über 21 Kliniken und 6 Institute und ist als ärztliche Weiterbildungsstätte und Perinatalzentrum Level 1 anerkannt.

Wir laden Sie herzlich ein, uns kennen zu lernen und würden uns freuen, wenn wir Sie für ein Praktisches Jahr in den Kliniken unseres Hauses begeistern könnten. Unser Haus bietet die Möglichkeit, das Praktische Jahr zum Winter- und Sommersemester zu absolvieren.

Ihre Ausbildung

Ihre Ausbildung

Mit dem Beginn Ihrer Ausbildung werden Sie einer Klinik bzw. Station und damit einem Oberarzt bzw. einem Stationsarzt zugeordnet. Diese Kollegen sind für Ihre Ausbildung verantwortlich. Von Beginn an werden Sie in den stationären Behandlungsablauf und die Stationsarbeit eingebunden. Sie nehmen an den morgendlichen Frühbesprechungen und den täglichen Stationsvisiten teil und betreuen unter Aufsicht selbständig Ihre Patienten. Daneben finden in der Woche zahlreiche, sowohl klinikinterne als auch fachübergreifende, wissenschaftliche Fortbildungen sowie Fallbesprechungen statt, deren Teilnahme wir Ihnen empfehlen und ermöglichen. Da uns die interdisziplinäre Zusammenarbeit wichtig ist, zählen dazu multidisziplinäre Konferenzen (z. B. im Neurokompetenzzentrum), pathologisch-anatomische Konferenzen, radiologische Fallbesprechungen, palliativmedizinische, schmerztherapeutische und pulmologische Konsile, Hirnsektionen etc. Gleichzeitig  bieten wir Ihnen die Teilnahme an allen vom Hause angebotenen Fortbildungsveranstaltungen und Symposien an.

Nachtdienste können nach Vereinbarung mit dem Verantwortlichen der betreffenden Klinik durchgeführt werden, wobei Freizeitausgleich gewährt wird. Wir verfügen auch über eine Zentrale Notaufnahme und bieten Ihnen einen Einsatz dort an, um Sie mit dem spannenden Aufgabengebiet der  Notfallmedizin vertraut zu machen. In unmittelbarer Nähe der Notaufnahme befindet sich auch ein Hubschrauberlandeplatz.

Termine für PJ-Fortbildungen, die alle medizinischen Fachbereiche berühren, werden rechtzeitig bekannt gegeben. Weitere Themen können auf Wunsch der Studenten jederzeit aufgenommen und behandelt werden.

Ihre Unterlagen

Ihre Unterlagen

  • Zulassungsbescheid zum Praktischen Jahr
  • Immatrikulationsausweis
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung
  • Persönliche Identifikationsnummer
  • Inländische Bankverbindung mit IBAN-Nummer

Unser Angebot

Unser Angebot

  • Aufwandsentschädigung für Unterkunft, Verpflegung und Fahrkosten in Höhe von 415,- € pro vollen Monat
  • Bereitstellung der Hygienebekleidung
  • kostenlose Unterkunft im Rahmen des vorhandenen Zimmerkontingents im Klinikum und kostenloses Mittagessen
  • Unterbringung im Rahmen des vorhandenen Zimmerkontigents im Klinikum. In diesem Fall reduziert sich die Aufwandsentschädigung auf monatlich 315 €.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Personalabteilung
Heike Gabriel
Tel.: +49 335  548-2053
Fax: +49 335  548-2055
e-mail: personal@klinikumffo.de

Ärztlicher Ansprechpartner
Priv.-Doz. Dr. Andreas Hartmann
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Tel.: + 49 335 548-2941
Fax: + 49 335 548-3958
e-mail: andreas.hartmann@klinikumffo.de

Fortbildungsangebote

Fortbildungsangebote

Seminarangebote Monat Oktober/November 2017

TerminZeitThemaReferentRaum
09.10.2017 14:30 - 15:30 Präoperative Evaluation Erwachsener vor elektiven Eingriffen/Dr. Hartung, Chefarzt5402
16.10.201714:30 -15:30 Hernienchirurgie Prof. Dr. Kruschewski, Chefarzt5402
23.10.201714:30 -15:30 Hämatologische KrankheitsbilderProf. Dr. Kiehl 5401
06.11.2017 14:30 -15:30 Psychiatrische Erkrankungen

Dr. Niedermeyer, Chefarzt5401
13.11.201714.30 -15:30 Notfälle in der GynäkologiePD Dr. Richter-Ehrenstein, Chefärztin5401
20.11.2017 14:30 -15:30AllergienDermatologie5402
27.11.201714.30 -15.30Die hypertensive KriseDr. Tiedke, Oberarzt


Jeden Donnerstag, ab 07:30 Uhr, haben Sie die Möglichkeit, an der Gefäßbesprechung im Röntgen-Demo-Raum im Haus 5 (Radiologie) teilzunehmen.

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, sich telefonisch im Sekretariat des Ärztlichen Direktors, Tel.: 2008, abzumelden.

Änderungen vorbehalten!

Wohnungsangebot

Wohnungsangebot

Studentenwerk Frankfurt (Oder)
Paul-Feldner-Str. 8
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: +49 335 5 65 09 52/53
gf@studentenwerk-frankfurt.de
oder
http://www.studenten-wg.de