A A A

Leistungsspektrum

Unfallchirurgie

  • Behandlung aller Verletzungen sowie von Verletzungsfolgen im Kindes- und Erwachsenenalter
  • Zulassung zum Schwerverletzenverfahrens (SAV): Akutversorgung, Rehabilitation und Begutachtung
  • Komplexe Behandlung und Betreuung von polytraumatisierten Patienten
  • Frakturversorgung nach den Prinzipien der AO einschließlich minial-invasiver Techniken
  • Akutversorgung und rekonstruktive Chirurgie von Verletzungen und Verletzungsfolgen der Hand
  • Rekonstruktive Gelenkchirurgie mit Anwendung arthroskopischer Techniken an allen großen Gelenken
  • Wirbelsäulenchirurgie einschließlich minimal-invasiver Techniken zur Behandlung akuter und osteoporotischer Wirbelfrakturen
  • rekonstruktive Behandlung posttraumatischer Spät- und Folgeschäden an Knochen-, Gelenken und Weichteilen: Kallusdistraktion, Pseudarthrosenbehandlung, Endoprothetk
  • Behandlung von Knochenheilungsstörungen mit osteoinduktiven Substanzen
  • Chirurgie der peripheren Nerven mit mikrochirurgischer Technik
  • motorische Ersatzoperationen
  • Alterstraumatologie
  • komplexe Schmerztherapie

Handchirurgie 

  • komplexe Handverletzungen
  • motorische Ersatzoperationen
  • Korrektur-Operationen
  • Therapie anlagenbedingter Erkrankungen
  • komplexe Handtherapie

Ambulante Angebote 

  • Ambulante Operationen
  • D-Arzt-Sprechstunde
  • Kassenärztliche Ermächtigtensprechstunde
  • Indikationssprechstunde
  • Spezialsprechstunden für Handchirurgie, Schulterchirurgie,Wirbelsäulenchirurgie, Sportverletzungen und Prothetik nach Amputationen
  • Zulassung zur Erweiterten Ambulanten Physiotherapie (AEP) für Arbeitsunfallpatienten