A A A
Bereichsnavigation

Zeugnisübergabe und Ausbildungsbeginn an der Schule für Gesundheits-und Krankenpflege

Vorherige
Klinikum Frankfurt Oder | 01.10.2018

Zeugnisübergabe und Ausbildungsbeginn an der Schule für Gesundheits-und Krankenpflege

 

Frankfurt (Oder), 1. Oktober 2018 - Am vergangenen Freitag, 28.09.18, nahmen
18 Absolventen/innen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege des Klinikums ihre Abschlusszeugnisse und ihre Berufserlaubnis aus den Händen von Schulleiterin Manja Wegener und den Kursleiterinnen Anne Karow und Sabine Schellenberger in Empfang.

Zu den Gratulanten zählten auch Vertreter der Geschäftsführung, Lehrkräfte der Schule, die Praxisanleiter und Mentoren, der Betriebsrat und die Jugend- und Auszubildendenvertretung des Klinikums, die den Absolventen für ihre Leistungen während der Ausbildung dankten und ihnen alles Gute und einen erfolgreichen Berufsstart wünschten. Unter den Gästen waren außerdem die Familien, Angehörige und Freunde der Absolventen/innen, die sie während der vorangegangen dreijährigen Ausbildung begleitet haben

In 2.100 Stunden Theorie und 2.500 Stunden praktischer Ausbildung wurden den künftigen Gesundheits- und Krankenpflegern/innen umfassende Kenntnisse der Pflege vermittelt, sie lernten die verschiedenen Kliniken und Stationen des Krankenhauses kennen und erwarben vielseitige Kompetenzen, um das verantwortungsvolle Aufgabengebiet der Pflege zu beherrschen.

In den vergangenen Wochen stellten die Absolventen in schriftlichen, münd-lichen und praktischen Prüfungen ihr erworbenes Wissen und ihre erlernten Fähigkeiten erfolgreich unter Beweis. So konnte von den Absolventen im Gesamtergebnis 2-mal die Gesamtnote „Sehr Gut“ und 3-mal die Gesamtnote „Gut“ erzielt werden. In den Praktischen Prüfungen konnten 2-mal die Note „Sehr Gut“ und 11-mal die Note „Gut“ vergeben werden. Die Absolventinnen Lena Metze und Christine Volmer erreichten die beste Leistung. In der Mündlichen  und Praktischen Prüfung erreichten Lena Metze und Christine Volmer ein „Sehr Gut“ und konnten somit im Gesamtergebnis einen Durchschnitt von 1,3 erzielen.  

Die Mehrzahl der Absolventen hat bereits einen Arbeitsvertrag mit unserem Klinikum, mit Gesundheitsunternehmen in Brandenburg bzw. in einem anderen Bundesland unterschrieben.

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres werden am Montag, 1. Oktober 2018, 48 neue Schülerinnen und Schüler in der Fachrichtung Gesundheits- und Krankenpflege an der Schule des Klinikums Frankfurt (Oder) begrüßt. 

Durch eine Kooperation mit dem Carl-Thiem Klinikum Cottbus werden zeitgleich nach mehr als 25 Jahren Pause auch wieder drei Schülerinnen im Bereich der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ihre praktische Ausbildung in unserem Klinikum absolvieren.  

In der dreijährigen Ausbildung werden den Auszubildenden die theoretischen Kenntnisse in der Schule am Klinikum vermittelt. Durch die enge Zusammen-arbeit mit den Kliniken und ambulanten Bereichen des Klinikums Frankfurt (Oder) sowie regionalen Ausbildungspartnern wie Sozialstationen und dem Hospiz „Regine Hildebrandt“ lernen die zukünftigen Fachkräfte zugleich praxisnah. Die unmittelbare Vernetzung der Lernbereiche Theorie und Praxis ist der Vorzug des Lernens in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Klinikum Frankfurt (Oder). Methodenvielfalt, Projekttage und Exkursionen bereichern den Schulalltag und ergänzen die wissenschaftlich fundierte Ausbildung.

Erstmalig erhalten die Auszubildenden in diesem Jahr zur Unterrichts-unterstützung ein persönliches iPad, mit welchem sie Fachliteratur online abrufen, Fortbildungen absolvieren und  Bildschirmpräsentationen durchführen können.

„Unser Ziel ist es, die Ausbildung an modernste Standards anzupassen, die Ausbildungsattraktivität zu erhöhen und die  Schüler bestmöglich für die digitale Arbeitswelt vorzubereiten“, bestätigt Frau Wegener, Leiterin der Schule.

Das Klinikum Frankfurt (Oder) bildet seit 1991 Krankenpfleger/innen und seit 2004 Gesundheits- und Krankenpfleger/innen aus. Gesamtzahl der bisherigen Absolventen: 734

 

 

Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
Kontakt: Sabine Zinke
Müllroser Chaussee 7
15236 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335 5 48 2002
sabine.zinke@klinikumffo.de